Mittwoch, 19. Juni 2024
10:00 - 11:00 (Europe/Berlin)
Online
Die Veranstaltung beginnt in
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden
Anmelden

Seien Sie dabei, wenn unsere Expertinnen und Experten Stefanie Nattkämper-Scholz, Christoph Wunsch, Sebastian Strohmenger und Stefan Hannen Ihnen Einblicke in die aktuellen Entwicklungen der Compliance-Anforderungen geben. Außerdem erhalten Sie eine Einführung in ein systematisches und pragmatisches Compliance-Management. 

Die Veranstaltung richtet sich an Verantwortliche der Handelsbranche. 

Compliance-Anforderungen an Unternehmen nehmen ständig zu

Zum einen wird es immer schwieriger, den Überblick zu behalten. Zum anderen wird es gerade für mittelständische Unternehmen zunehmend anspruchsvoll, den daraus resultierenden Aufwand zu bewältigen. Wir geben einen Überblick über aktuelle Entwicklungen sowie Einblicke in systematisches und pragmatisches Compliance-Management:

  • Compliance allgemein: Was versteht man darunter?
  • Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und CSDDD
  • Hinweisgeberschutzgesetz
  • Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)
  • Lösungsansätze

Pragmatismus ist der Schlüssel zum Erfolg

Wir wissen aus unserer täglichen Arbeit mit mittelständisch geprägten Unternehmen, wie wichtig es ist, Lösungen aufzuzeigen, die dabei helfen, die gesetzlichen Anforderungen vollumfänglich zu erfüllen und gleichzeitig das Tagesgeschäft nicht zum Erliegen bringen. 

Teilen Sie uns Ihre Anforderungen mit

Bitte beachten Sie: Das Webinar ist Grundlage für mögliche Folgeveranstaltungen, bei denen wir gerne auf Ihre Anforderungen eingehen möchten und die Themen im Detail behandeln, die für Sie die größten Herausforderungen darstellen. Wir sind daher schon heute gespannt auf Ihre Rückmeldung hierzu. Wir werden diese im Anschluss an das Webinar abfragen, um ein Präsenzseminar an Ihren Bedürfnissen auszurichten.

Melden Sie sich gleich an. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Seien Sie unser Webinar Gast – wir freuen uns auf Sie! 

Wir richten die Veranstaltung aus mit:

Unsere Referenten

Kai Michael Beckmann
Partner

Kai Michael Beckmann verantwortet die Sustainability-Aktivitäten bei Grant Thornton und verfügt über fast 20 Jahre Praxiserfahrung in der Prüfung und Beratung zu Sustainability-Themen.

Stefanie Nattkämper-Scholz
Partner

Stefanie Nattkämper-Scholz ist als Partnerin und Mitglied der Geschäftsbereichsleitung im Steuerbereich tätig. Sie verantwortet den erfolgreichen Ausbau unserer fachlichen Spezialisierungen im Rahmen unserer Services Lines.

Sebastian Strohmenger
Senior Manager

Sebastian Strohmenger verfügt über langjährige Erfahrung in der Leitung und Durchführung von Projekten im Bereich der Corporate Governance.

Christoph Wunsch
Partner

Christoph Wunsch ist Partner im Bereich Audit & Assurance und leitet den Bereich Business Risk & Forensic Services. Er unterstützt namhafte mittelständische und börsennotierte Unternehmen national wie international in präventiven und reaktiven Maßnahmen.