Wenn Sie Geschäftsbereiche oder Unternehmen kaufen oder verkaufen wollen, helfen wir Ihnen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Wir begleiten Sie dabei durch den gesamten Prozess, von der ersten Idee für ein Geschäft bis zur fertigen Realisierung Ihres Deals.

Ihre Vorteile? Dank unserer langjährigen Erfahrung und unseres breit aufgestellten Teams stehen wir Ihnen mit genau der spezifischen Expertise zur Seite, die Sie für Ihre jeweilige nationale oder internationale Transaktion brauchen. Dabei betrachten wir nicht nur Ihre aktuellen wirtschaftlichen Potentiale, sondern behalten auch Ihre langfristigen Perspektiven im Blick. Verhandlungen führen wir sicher, kompetent und mit der nötigen Sensibilität. So führen Ihre Deals zum Erfolg und Sie gestalten Zukunft aktiv.

Unsere Expertise

Wir verstehen unsere Mandantschaft und unser Handwerk. Unsere Expertise führt Sie sicher durch sämtliche Phasen und Herausforderungen Ihrer Transaktion. Wir stellen sicher, dass Sie die Ziele erreichen, die Sie sich mit Ihrer Transaktion vorgenommen haben.

1. Transaction Strategy

M&A-Aktivitäten sind essenzielle Maßnahmen im Strategie-Toolset eines Managements zur Umsetzung und Erreichung von unternehmerischen Zielen. Die konkrete Motivation ist hierbei vielfältig. Sie reicht beispielsweise vom Erreichen von Größenvorteilen, Marktein- oder -austritten über den Zugang zu kritischen Assets und IP bis hin zur klassischen Diversifikation. Dabei ist zu beachten, dass anorganische Veränderungen immer einschneidende Ereignisse für ein Unternehmen sind. Ganz gleich ob Akquisition, Fusion, Carve-out oder Verkauf – diese Maßnahmen können gewichtige und langfristige Folgen für ein Unternehmen haben und erfordern deshalb ausreichende Würdigung, Planung und strategische Weitsicht.

Von grundsätzlichen strategischen Überlegungen über die Suche nach geeigneten Zielen bzw. Partnerinnen und Partnern über die ideale Strategie bis hin zur Umsetzung der geplanten Transaktion unterstützen wir sie in allen Prozessschritten.

Ihr Ansprechpartner: Roland Drapatz

2. Transaction Readiness

Ist die anorganische Veränderung in der Strategiephase verankert worden, geht es jetzt darum, die gesamte Organisation auf den bevorstehen Deal vorzubereiten. Unabhängig davon, ob Sie kaufen oder verkaufen wollen, müssen jetzt die richtigen Fragen gestellt werden. Wie trenne ich die zu verkaufende Einheit optimal ab, so dass es auf beiden Seiten keine bleibenden Schäden geben wird? Welche Gegebenheiten sind verhandelbar, welche nicht? Welche Garantien will ich als verkaufende Einheit geben, welche Garantien erwarte ich beim Kauf? Was im ersten Schritt einfach klingt, kann in der Folge enorme Auswirkungen haben, die erst viel später im Deal sichtbar werden. Fragen, die wir in der Zusammenarbeit stellen, sind unter anderem: „Betreiben wir German Frontloading oder eher Go With The Flow?“, „Priorisieren wir Dealsicherheit oder den bestmöglichen Verkaufspreis?“ oder „Wenden wir uns an ein klares Käufersegment oder an die breite Marktansprache?“. Antworten auf diese Fragen sind die Grundlage für die Öffnung des Datenraums.

Profitieren Sie von unserer gewachsenen Expertise. Wir stellen die richtigen Fragen zum richtigen Zeitpunkt und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die Antworten.

Ihre Ansprechpartner: Roland Drapatz

3. Deal Execution

Nach Abschluss der vorbereitenden Maßnahmen wird in der Durchführungsphase das (Kauf- oder Verkaufs-)Objekt auf Herz und Nieren untersucht. Mit größtmöglicher Sorgfalt (so die sinngemäße Übersetzung von „Due Diligence“) untersucht und analysiert man das Target im Hinblick auf Risiken, aber auch Chancen. Dabei stehen alle Bereiche auf dem Prüfstand: Finanzen, Steuern, Recht, operative Prozesse, Markt- und Wettbewerb, IT, Governance & Compliance, Umwelt und Nachhaltigkeit.

Wir begleiten Sie dabei, in all diesen Bereichen die höchstmögliche Transparenz herzustellen, alle Ihre Fragen zu beantworten und damit eine echte Entscheidungsgrundlage für Sie zu schaffen. Danach können Sie entscheiden, ob die Investition für Sie sinnvoll ist und, falls ja, in welcher Höhe. Wir unterstützen auch bei der Frage der Kaufpreishöhe. Mit unserem in der Due Diligence gewachsenen Wissen und unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Beratung mittelständischer Transaktionen sind wir Ihre kompetenten Partnerinnen und Partner bei der Begleitung von Verhandlungen. Unsere Arbeit genügt höchsten Ansprüchen. Die weichen Faktoren, wie souveräne Kommunikation und Interaktion zwischen den Verhandlungspartnerinnen und -partnern, sind letztlich ausschlaggebend für den Erfolg oder Misserfolg Ihrer Transaktion.

Ihre Ansprechpartner: Martin Festerling, Wilhelm Mickerts

4. Signing to Closing

Für viele Beratende und Stabsabteilungen ist mit der Unterschrift unter dem Kaufvertrag der Deal abgeschlossen. Dabei beginnt jetzt erst die Arbeit. Denn zwischen Signing und Closing geht es darum, den Carve-out oder die Integration operativ vorzubereiten. Basierend auf einer stabilen Planung ist jetzt ein rigoroses Projektmanagement gefragt. Das kümmert sich um alle Belange, die im Closing-Protokoll vorgesehen sind. Im Gegensatz zu normalen Projekten können hier Termine nicht flexibel geschoben werden und müssen mit allen Beteiligten, also der kaufenden sowie der verkaufenden Einheit, dem Target und dem Umfeld des Targets, abgestimmt werden. Bei komplexen Deals kommt oft auch die Abstimmung mit den Kartellbehörden dazu.

Hier sind Beraterinnen und Berater gefordert, die mit viel Erfahrung und ruhiger Hand das Projekt steuern. Dem entgegen steht die Neugierde aller Parteien, wie es denn final werden wird. Eine gute Balance aus präziser Planung und Flexibilität ist die notwendige Basis für den Erfolg und Grundlage effizienter Fehlervermeidung.

Ihre Ansprechpartner: Alexander Griesmeier

5. Integration & Realizing Deal Value

Alle Studien, empirischen Berichte und Erfahrungen sind sich darüber einig, dass die Integration bereits vor dem Signing eines Deals beginnen muss. Denn zwischen Signing und Closing liegt der Fokus auf der sauberen Transaktion. Nach dem Closing läuft bereits die Zeit gegen die zu erfüllenden Erwartungen. Und trotzdem werden viele Deals im Nachhinein schlecht bewertet, da sie die synergetischen Erwartungen nicht erfüllen konnten. Deshalb ist es wichtig, sich frühzeitig darüber Gedanken zu machen, wie das Modell der Zusammenarbeit – Werte, Mitarbeitende, Organisation, Prozesse, Systeme und Verträge – später konkret aussehen soll. Welche Unternehmenswerte, wie zum Beispiel die Unternehmenskultur, müssen erhalten werden? Welche Werte können oder müssen geopfert werden, wie zum Beispiel IT-Systeme? Wie messe ich die Synergien, die in die Kaufüberlegung eingegangen sind, und wie verhindere ich als Integrationsmanagement, dass diese Synergien in der Aufregung der ersten Tage untergehen?

Jeder Deal ist anders und was im letzten Deal gut funktioniert hat, ist kein Garant für Sorgenfreiheit im nächsten. Profitieren Sie von unserer Expertise aus vielen Jahren Erfahrung mit unterschiedlichsten Deals. Wir unterstützen Sie in allen Phasen der Integration mit unseren Expertinnen und Experten.

Ihr Ansprechpartner: Alexander Griesmeier

6. M&A Advisory

Ob strategische Expansion in neue Märkte, Fokussierung auf Kernaktivitäten, Aufnahme neuer Technologien, Finanzierung der Wachstumsstrategie oder Umsetzung der Nachfolgeregelung: Wir begleiten Unternehmen und Investorinnen und Investoren bei der Planung und Umsetzung ihrer Transaktion. So gelingt die Steigerung und Absicherung ihrer unternehmerischen Werte und Sie erreichen Ihrer strategischen Ziele.

Wir sind Ihr verlässlicher und erfahrener Partner in allen Phasen einer M&A Transaktion. Wir konzipieren, strukturieren und begleiten durch das gesamte Projekt. Mit Fingerspitzengefühl führen wir den Prozess und all seine Beteiligten. Dazu bringen wir neben unserer M&A-Erfahrung das notwendige Verständnis für Ihr Business und unser globales M&A-Netzwerk von Grant Thornton mit ein.

Unternehmensverkäufe- und -käufe, Verschmelzungen, Carve-Outs oder Kapitalbeschaffung: Gemeinsam entwickeln wir eine maßgeschneiderte Strategie und setzen Ihren Deal erfolgreich um. Ihr Erfolg ist unser Erfolg.

Ihr Ansprechpartner: Hanno Hepke

Ausgesuchte Themen für Sie

Hier finden Sie weitere Informationen, die für Sie und Ihr Unternehmen wichtig sein können.

Rentabler Exit

Was Unternehmerinnen und Unternehmer wissen müssen

Im Umfeld mittelständischer Unternehmen stellt sich für die Eigentümer regelmäßig die Frage nach dem partiellen oder ganzheitlichen Exit oder Carve-out. Verkaufen oder nicht? An wen und zu welchem Zeitpunkt? Aber immer gilt: Ein Exit will und muss gut durchdacht und vorbereitet sein. Sonst wird der Exit zur Enttäuschung!

Mehr lesen

Pflegebranche

Eine Betrachtung des deutschen Pflegemarktes aus M&A-Perspektive

Der deutsche Pflegemarkt bietet seit geraumer Zeit eine attraktive Umgebung für europäische Pflegeanbieter und mittelständische Private Equity-Investoren. Die pandemiebedingte Schockstarre im Bereich der Übernahmen von klassischen Pflegeanbietern wird durch zunehmende Finanzierungsrunden von digitalen Lösungen für die Pflegebranche kompensiert.

Mehr lesen

Unternehmen in der Krise

Mit M&A-Transaktionen Handlungsspielräume nutzen

Die wirtschaftliche Situation ist aktuell herausfordernd. Die Weltwirtschaft steht unter Stress: Pandemie, Ukraine-Krieg, Inflation, Energiekrise, Klimawandel und Transformation to Net Zero, digitale Transformation.

Mehr lesen

Verantwortung von Anfang an

Karriere bei Grant Thornton

Informieren Sie sich über die Karrieremöglichkeit im Bereich Advisory bei Grant Thornton!

Karriere bei Grant Thornton

Grant Thornton in den Medien

"Was Finanzinvestoren von einer Beteiligung überzeugt"
Erschienen bei Unternehmeredition.de
Für Sie verfügbar
Beiträge rund um Ihr Business
Hier lesen

Grant Thornton in den Medien

"Sind ESG-Faktoren eine veritable Option, um den Unternehmenswert im M&A-Zyklus zu steigern?"
Erschienen bei M&A Review
Für Sie verfügbar
Beiträge rund um Ihr Business
Hier lesen

Grant Thornton in den Medien

"Mittelstands-M&A zieht auch in der Krise verstärkt Private Equity an: sieben Thesen"
Erschienen bei M&A Review
Für Sie verfügbar
Beiträge rund um Ihr Business
Hier lesen

Grant Thornton in den Medien

"Im aktuellen Umfeld wird sich auch der M&A-Markt abkühlen"
Erschienen bei Unternehmensedition.de
Für Sie verfügbar
Beiträge rund um Ihr Business
Mehr lesen

Sie über uns

Durch das Industrieverständnis und die gute, auch internationale Vernetzung sowie die große Erfahrung in M&A Transaktionen hat das Team von Grant Thornton maßgeblich zur erfolgreichen Umsetzung der Transaktion beigetragen.

Michael Carstens-Behrens Managing Director bei mycable

Die Branchenexpertise von Grant Thornton mit weitreichenden Kontakten im Medienumfeld sowie die Erfahrung von Hanno Hepke und seinem Team in M&A-Prozessen war ausschlaggebend für die Mandatierung als Lead Advisor und die erfolgreiche Umsetzung der Transaktion.

Gareth Quarry Geschäftsführender der Gesellschafter Tiparea Ltd

Ihr Kontakt zu uns

Wilhelm Mickerts
Partner
Wilhelm Mickerts

Genau die Post, die Sie für Ihr Business brauchen.

Mit unseren kostenlosen Newslettern und Webinaren profitieren Sie von maßgeschneiderten Updates. Bringen Sie Ihre Unternehmung nachhaltig voran.

Wir sind ausgezeichnet.

Und darauf sind wir stolz. Und klar – es freut uns genauso, dass unsere Mandantinnen und Mandanten uns bestens bewerten. Wir arbeiten hart dafür, dass das auch so bleibt. Versprochen!

 

Siegel_LÜNENDONK_2022.jpg Siegel_MANAGER_MAGAZIN_2022.jpg Siegel_DIE_WELT_2022.jpg