Was zeichnet attraktive Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber im Wettbewerb um Fachkräfte aus? Firmenwagenmodell oder Jobticket, Kantinenzuschuss oder umfassendes Benefitportal, Teamevent oder Workation im Ausland? Profitieren Sie von unserer Expertise bei der steuerlichen Umsetzung Ihrer individuellen Ideen. Verkaufsförderprogramme und Incentives für Geschäftskontakte sind Teil Ihrer Unternehmeskultur? Lassen Sie sich von uns zur Pauschalversteuerung für Geschäftspartnerinnen und -partner und der damit verbundenen Tax Compliance beraten.

Unsere Lohnsteuer-Expertinnen und -Experten begleiten Sie von der Konzeption über das Prozessdesign und die Implementierung bis hin zur Verteidigung in der Lohnsteuer-Außenprüfung. Wir haben das Gesamtbild für Sie im Blick und beraten Sie bei Bedarf zusammen mit unseren Spezialisten-Teams aus den Services Umsatzsteuer, Global Mobility oder den Kolleginnen und Kollegen von Grant Thornton Legal, unserer schlagkräftigen Rechtsberatung.

Unsere Leistungen

Wir verstehen unsere Mandanten und unser Handwerk. Zu jeder Ihrer Herausforderungen finden wir die passende Lösung.

Ad hoc-Beratung zur Arbeitnehmerbesteuerung

Sie haben Fragen zur Umsetzung aktuellen oder anstehenden Gesetzgebungsverfahren oder benötigen einen Austausch zum „Best Practice“-Ansatz? Unsere Expertinnen und Experten sind mit den aktuellen Themen in Gesetzgebung, Verwaltung und Rechtsprechung vertraut. Wir verfügen über langjährige Umsetzungserfahrung. Häufig lassen sich Anfragen daher im direkten Gespräch bearbeiten. Dabei haben wir immer den gesamten Sachverhalt im Blick. Schnittstellen zu arbeitsrechtlichen oder umsatzsteuerlichen Fragen sprechen wir direkt an.

Kommunikation mit den Finanzbehörden

Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen sind gesetzlich verpflichtet, in bestimmten Situationen proaktiv den Kontakt zu den Finanzbehörden zu suchen. Die Verpflichtung umfasst Situationen, bei Unsicherheiten zu Arbeitgeberpflichten, oder wenn Arbeitgeber oder Arbeitgeberinnen nachträglich feststellen, dass der Lohnabzug unzutreffend erfolgt ist (sog. Selbstanzeige).

Anträge auf Erteilung einer Anrufungsauskunft geben Rechtssicherheit. Die positive Wirkung tritt jedoch nur bei vollständiger Sachverhaltsdarstellung ein. Eine fundierte Begründung des Antrags erhöht die Erfolgsaussichten. Wir unterstützen Sie bei den erforderlichen internen Schritten, der Antragstellung und der Umsetzung.

Ein wesentliches Element einer erfolgreichen Selbstanzeige ist die vollständige Erfassung und Berechnung der zutreffenden Steuerschuld. Hinzu tritt häufig ein hoher Zeitdruck, um dem Erfordernis der „Unverzüglichkeit“ genüge zu tun. Unsere Expertinnen und Experten analysieren für Sie die maßgeblichen Sachverhalte, führen die erforderlichen Evaluationen durch und übernehmen die Kommunikation mit den Finanzbehörden. Schnittstellen zu sozialversicherungsrechtlichen oder umsatzsteuerlichen Fragestellungen sprechen wir an. Ein koordinierter Ansatz mit dem verfahrensrechtlichen Beratungsteam ist für uns selbstverständlich. 

Unterstützung bei Tax Compliance Management Systems (TCMS)-Projekten

Unser erfahrenes Team unterstützt Sie in allen Bereichen der TCMS-Beratung. Unsere Leistungen umfassen die standardisierte Prozessaufnahme (BPMN 2.0), die (Soll-) Prozessberatung, Risikoevaluationen mittels Risiko-Kontroll- Matrix sowie deren Implementierung. Unsere Leistungen im Detail finden Sie hier

Begleitung von Lohnsteuer-Außenprüfungen

Wir übernehmen für Sie die Kommunikation mit der Finanzverwaltung. Dies umfasst die Koordination und fachliche Bearbeitung von Prüfungsanfragen sowie die Teilnahme an Terminen vor Ort (z. B. im Rahmen der Schlussbesprechung).

Lohnsteuer Health Check

Geschäftsführung oder Interne Revision wünschen einen Überblick über den aktuellen Stand der implementierten Prozesse? Die Steuer oder HR -Funktion möchte optimal auf die anstehende Lohnsteuer-Außenprüfung vorbereitet sein? Unsere Expertinnen und Experten führen einen risikobasierten Health Check durch. Er setzt sich aus Interviewterminen, Datenanalysen und die Sichtung von relevanten Checklisten und Richtlinien zusammen. Die Ergebnispräsentation mit Handlungsempfehlungen rundet das Projekt ab. Schnittstellen zu sozialversicherungsrechtlichen oder umsatzsteuerlichen Fragen sprechen wir proaktiv an.

Workshops und Schulungen für Personalerinnen und Personaler sowie Steuerexpertinnen und Steuerexperten

Unsere Expertinnen und Experten sind regelmäßig als Referentinnen und Referenten tätig. Neben der praxisorientierten Wissensvermittlung ist uns ein gelungener didaktischer Ansatz wichtig. Wir erfragen Ihren konkreten Schulungsbedarf und arbeiten Ihre Fallgestaltungen in unser Schulungskonzept ein. Unser Motto: „Lohnsteuerworkshops machen Spaß!“. Interaktive Elemente runden das Konzept ab, garantieren den Wissenstransfer und erhöhen den Lernerfolg.

Podcast:

Mit E-Mobilität gegen den Fachkräftemangel

Es ist derzeit in aller Munde – der Fachkräftemangel hat Deutschland fest im Griff. Auch Steuerkanzleien sind davor nicht gefeit. Deshalb ist es umso wichtiger, als Kanzlei möglichst attraktiv für potenzielle Mitarbeiter zu sein.

Dazu gehört auch das große Thema Mobilität. Wie verschiedene Mobilitätskonzepte dazu beitragen und worauf Kanzleien achten müssen, besprechen wir in der heutigen Folge mit Stephanie Saur und Benjamin Oesterling von Grant Thornton.

Benefits für Mitarbeitende steuerlich sicher gestalten

Der demographische Wandel ist in der Arbeitswelt angekommen.
Im Wettbewerb um qualifizierte Arbeitskräfte öffnen sich Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber zunehmend für differenzierte Vergütungsmodelle. Der Gesetzgeber bietet in diesem Zusammenhang vielfältige (lohn-)steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten, setzt jedoch auch eng gefasste Randbedingungen zur Wahrung der Steuerfreiheit. Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber werden daher mit hohen rechtlichen Anforderungen und Nachweispflichten konfrontiert.
Wir unterstützen bei der laufenden Administration von flexiblen Benefits und setzen diese für Sie rechtssicher auf!
Gemeinsam mit commodis können wir Ihnen das sog. flexBEN© System anbieten. Das System übernimmt vollständig die administrative Abwicklung, inkl. automatischer Datenübergabe an Ihr Gehaltsabrechnungssystem (z.B. DATEV).
Erfahren Sie mehr über unseren Service

Podcast-Tipp: Mobiles Arbeiten im Ausland

Mobiles Arbeiten im Ausland erfreut sich steigender Beliebtheit. Mittlerweile bildet diese Möglichkeit für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht selten die Entscheidungsgrundlage für oder gegen ein Unternehmen. Aber – welche Herausforderungen ergeben sich aus dieser Möglichkeit für Unternehmen? Was ist zu beachten? Wie kann man das eigene Unternehmen schützen und trotzdem Freiheiten gewähren? Ergeben sich besondere Pflichten, zum Beispiel aufgrund der Aufenthaltsdauer von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Ausland? Diese und viele weitere Fragen erörtert unsere Partnerin Stephanie Saur in ihrem aktuellen Podcast-Beitrag.

PODCAST

Steuerbar Premium - Mobiles Arbeiten im Ausland

Genau die Post, die Sie für Ihr Business brauchen.

Mit unseren kostenlosen Newslettern und Webinaren profitieren Sie von maßgeschneiderten Updates. Bringen Sie Ihre Unternehmung nachhaltig voran.

Wir sind ausgezeichnet.

Und darauf sind wir stolz. Und klar – es freut uns genauso, dass unsere Mandantinnen und Mandanten uns bestens bewerten. Wir arbeiten hart dafür, dass das auch so bleibt. Versprochen!

Siegel_MANAGER_MAGAZIN_2022.jpg