Erweiterte Grundbesitzkürzung bei umgekehrter Betriebsaufspaltung zulässig
Mit seinem Urteil vom 17. April 2023 hat das Finanzgericht München zur Zulässigkeit der Inanspruchnahme der erweiterten Grundbesitzkürzung bei Vorliegen einer
Erhöht, verbessert, entfristet: Die Neuregelung der Homeoffice-Pauschale Ertragssteuerliche Beurteilung beruflicher Tätigkeiten in der häuslichen Wohnung: Neues BMF-Schreiben zur Homeoffice-Pauschale
Erfahren Sie, wie das neue BMF-Schreiben vom August 2023 die steuerliche Bewertung von häuslichen Arbeitsplätzen umfassend behandelt. Im Fokus steht die
Referentenentwurf für deutsches Umsetzungsgesetz liegt vor
Wir fassen die wichtigsten Änderungen in Kürze zusammen.
Umsatzsteuer öffentliche Hand EuGH urteilt zur Unternehmereigenschaft einer jPöR
Der EuGH hat am 30. März 2023 in zwei Urteilen festgestellt, dass die öffentliche Hand nicht als umsatzsteuerlicher Unternehmer handelt, wenn ihre Leistungen
Homeoffice: Grenzgänger dürfen auf Erleichterungen hoffen
Deutschland und Österreich verhandeln Änderungsprotokoll zum DBA: Steuerliche Erleichterungen und mehr Flexibilität für grenzüberschreitend Beschäftigte.
Public Country-by-Country Reporting in der EU Neue Offenlegungspflicht über Ertragsteuerinformationen in Deutschland – Für wen? Und ab wann?
Um die Transparenz und Kontrolle von Ertragsteuerinformationen großer multinationaler Unternehmen zu erhöhen, wurde die von der Europäischen Kommission
Das BMF veröffentlicht weitreichende Begleitmaßnahmen im Referentenentwurf für ein Gesetz zur Umsetzung der globalen Mindestbesteuerung. Steuererleichterungen bei der Hinzurechnungsbesteuerung und Lizenzschranke durch die Umsetzung der globalen Mindestbesteuerung?
Kommt endlich die Reduzierung der Niedrigbesteuerungsschwelle auf 15% für alle Unternehmen?
EU-Kommission optimiert Quellensteuerverfahren Aktuelles zur Quellensteuer
Am 19. Juni 2023 veröffentlichte die Europäische Kommission eine bedeutende neue Initiative mit dem Ziel, die Quellensteuerverfahren in der EU zu vereinfachen.
Wann begründet Mobiles Arbeiten in UK eine Betriebsstätte? Das HMRC veröffentlicht einen anwenderfreundlichen Leitfaden zur Beurteilung steuerlicher Konsequenzen von Mobilem Arbeiten in Großbritannien
Das HMRC veröffentlicht einen praxisnahen Leitfaden zur Beurteilung, wann mobiles Arbeiten im Vereinigten Königreich zur Begründung einer Betriebsstätte führen

Aktuelle Pressemitteilungen aus dem Bereich Tax

Grant Thornton berät bei der ersten großen Umstrukturierung und Rekapitalisierung eines Offshore-Windparks in Taiwan

September 2023

Ein Expertenteam um die deutschen Tax-Partner Dr. Achim Kestler und Dr. Marcus Helios hat den Transaktionsprozess in enger Zusammenarbeit mit den Grant Thornton Mitgliedsfirmen aus Taiwan, Großbritannien und Luxemburg aus steuerlicher Sicht begleitet.


Grant Thornton berät Mubea beim Kauf der Cyclone Manufacturing Inc.

September 2023

Ein interdisziplinäres Expertenteam von Grant Thornton aus den Bereichen Financial und Tax hat Mubea durch eine Financial und Tax Due Diligence sowie durch die Erbringung von weiteren Beratungsleistungen zu relevanten transaktionsspezifischen Fragestellungen beraten.


Grant Thornton berät die Alliance Automotive Group bei der Übernahme der Voigt Autoteile

September 2023

Ein interdisziplinäres Expertenteam von Grant Thornton um die Partner Tobias Kluth, Marco Wagner und Dr. Achim Kestler hat AAGG bei der Transaktion umfassend beraten und damit maßgeblich zum erfolgreichen Abschluss des Erwerbs beigetragen. Die Beratung umfasste Financial-, Legal- und Tax Due Diligence Leistungen sowie die Übernahme der Vertragsverhandlungen.